Unsere aktuellen News
 
17.07.2016

Am Samstag den 16.07.16 fand ein Aikido Lehrgang unter der Leitung von Sander Post (3. Dan Jiu-Jitsu, 2. Dan Aikido) in Vreden statt. Sander ist Trainer in Enschede und leitet dort ein eigenes Dojo. Ausgerichtet wurde der Lehrgang durch die Jiu Jitsu Abteilung des TV Vreden. Nach der Begrüßung durch Dojoleiterin Martina Beier (5. Dan Jiu Jitsu) ging es dann los.

Artikel lesen
15.07.2016

Leichtathlet Josef Volks (U18) startete als einziger Vredener bei den diesjährigen westfälischen Jugendmeisterschaften. In einem vom Wind verwehten Diskuswettbewerb entschieden nur wenige Zentimeter, wer den Sprung auf das Podest schaffte.

Artikel lesen
11.07.2016
Nach den Sommerferien bietet der TV Vreden auch wieder in den Abendstunden zwei neue Pilateskurse im Kursraum an der Franziskanerstraße 1 an.
 
Die Pilatesmethode beinhaltet ein ausgewogenes Muskelkräftigungs- und Dehnungsprogramm zur Verbesserung der Körperhaltung und gleichzeitiger Sensibilisierung der Körperwahrnehmung. Ausgehend von einer aktiven Körpermitte, die alle Muskeln des Rumpfes umfasst, führt die Verbindung von bewusstem Atem und kontrolliert ausgeführte Bewegungen zu einem neuen Körpergefühl.
 
Kurs 1:  30.08.–13.12.2016, 17.45 – 18.45 Uhr, 11 UE, 22,00 € für MG, 55,00 € für NMG
Kurs 2:  25.10.-13.12.2016, 19.00 – 20.00 Uhr, 7 UE, 14,00 € für MG, 35,00 € für NMG
 
Artikel lesen
23.06.2016

Wir würden uns freuen, wenn ihr an der Befragung teilnehmen würdet. Als kleinen Ansporn gibt es auch eine Verlosung!

Der Fragebogen liegt diese Woche dem Vredener Anzeiger bei oder kann unter folgendem Link runtergeladen werden:

http://www.sport-id.de/files/mediaFiles/original_92593.jpg

08.07.2016

Am Donnerstag verabschiedeten die Leichtathleten die tschechische Austauschülerin Evelina Mühlová (3. v. r.). Nach einem erfahrungsreichen Jahr in Deutschland, geht es nun zurück in die Heimat. Jedoch möchte sie nicht nur der Leichtathletik treu bleiben, sondern auch bereits in zwei Monaten, zur Kirmes, einen Besuch in Vreden abstatten. Die ganze Abteilung freut sich bereits!

1 2 3 4 5 ... ... 80 81 82